Der Mensch ist ein seltsames Tier

Wir Affen sind die ganze Zeit damit beschäftigt, den anderen Affen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das Geld, das wir Affen uns ausgedacht haben – das Geld, das es so in der Natur gar nicht gibt. Die Taschen, aus denen wir den anderen Affen das Geld ziehen haben wir uns ebenfalls ausgedacht. Das soll uns erstmal irgend ein anderes Tier nachmachen. Wir Affen, wir denken uns ständig was aus. Wir Affen erfinden uns immerzu neue Realitäten und versuchen sie unmittelbar zu unserem Vorteil zu nutzen. Alle anderen Tiere schauen da natürlich blöd drein. Und wenn sie zu lange blöd dreinschaun und uns das nicht mehr gefällt, dann fressen wir sie auf. Gegenseitig fressen wir Affen uns normalerweise nicht auf. Soweit kommt es selten. Gegenseitig bescheissen wir uns nur. Doch das dafür ständig. Und der, der am besten bescheisst, gewinnt. Das steckt dermassen in unserer DNA, dass Brüder Brüder bescheissen, Eltern ihre Kinder, der Staat die Familie und die Familie den Staat. Jeder Affe bescheisst den anderen, aber wir fressen uns nicht auf. Das nennen die Affen Zivilisation. Und auf die Zivilisation sind wir Affen stolz.